Musik verbindet

Unter diesem Motto lädt die Musikschule Schaumburger Märchensänger für Samstag, 11.5.2019, 16.00 Uhr, zu einem Konzert in Ihren Konzertsaal ein. Gemeinsam musizieren die Blockflötenklasse von Mirjam Al Naieb und die Klavierklasse von Nico Benadie.

Anfänger und „alte Hasen“ aller Altersstufen spielen Duette vom Barock bis zu Filmmusik der Gegenwart. Dabei wird dem gemeinsamen Musizieren in Sonaten von Purcell, Telemann sowie Volksliedern ein besonderer Platz eingeräumt. Während Komponisten wie Mozart und Beethoven fester Bestandteil der musikalischen Ausbildung sind, kommen daneben auch selten gespielte Werke der Komponistinnen Fanny Hensel und Clara Schumann aus dem 19. Jahrhundert zu Gehör.

Mirjam Al Naieb und Nico Benadie ist es ein besonders Anliegen, durch die Freude an Musik und an aktivem Musizieren Menschen über alle möglichen Grenzen hinweg zu verbinden.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang werden Spenden zugunsten der Musikschule erbeten.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag

Share on facebook
Share on Facebook
Share on pinterest
Share on Pinterest