Chor

 

Chorstruktur

Der Chor Schaumburger Märchensänger besteht aus drei nach Alter und Leistung abgestuften Gruppen:

In der Singklasse

werden die Jüngsten, vier- bis sechsjährige Kinder, spielerisch auf das Singen überhaupt, aber auch auf das Zusammenwirken in einer Gruppe vorbereitet.

Proben:
mittwochs, 14.00 bis 14.45 Uhr oder
mittwochs, 15.00 bis 15.45 Uhr oder
freitags, 14.45 bis 15.30 Uhr


Teil der Singklasse ist der Vorchor für sechs- bis achtjährige Kinder als unmittelbare Vorbereitung auf den Wechsel in den Kinderchor.

Proben:
dienstags, 14.45 bis 15.30 Uhr

Der Kinderchor II für Kinder ab acht Jahren wirkt bereits bei einzelnen öffentlichen Auftritten mit.

Proben:
dienstags und freitags, jeweils 14.00 bis 14.45 Uhr

Über die Einteilung in die geeignete Gruppe entscheidet die Chorleitung.

 

Der Kinderchor

bereitet sieben- bis elfjährige Kinder auf das Singen im Konzertchor vor.

Ein- bis mehrstimmiges Singen und rhythmische, ausdrucksvolle Darstellung sind wesentlicher Bestandteil jeder Probe.

Der Kinderchor verfügt bereits über ein eigenes Repertoire aus Volkslied, Musical, Film, Folklore und Pop, das er zu vielen Gelegenheiten vorträgt.

Proben:
dienstags, 16.30 bis 18.00 Uhr und
freitags, 16.00 bis 17.30 Uhr

 

Dem Konzertchor

gehören Jugendliche im Alter von 12 bis 24 Jahren an. Der vierstimmig gemischte Chor zeichnet sich nach wie vor durch sein hohes musikalisches Niveau und ein breit gefächertes Repertoire von der Renaissance bis zu zeitgenössischer Musik aus.


Proben:
mittwochs, 17.30 bis 19.30 Uhr
und
freitags, 18.00 bis 20.30 Uhr


Neue Mitglieder sind in allen Chören stets willkommen.
Eine Probe-Teilnahme ist nach vorheriger telefonischer Absprache möglich.

Anmeldungen zu allen Chören werden jederzeit online entgegengenommen.
Auskunft unter Tel. 05722 3548 oder per E-Mail: info@maerchensaenger.de